Menu
 
Überholvorgang
Fahrer im gewerblichen Güterkraft- und Straßen-personenverkehr sind verpflichtet, eine über die Fahrerlaubnisausbildung hinausgehende Grundqualifikation und Weiterbildung (35 Stunden in 5 Jahren) zu absolvieren.
 
Beide werden mit dem Eintrag der Schlüsselzahl 95 im Führerschein nachgewiesen. Diesen Eintrag nimmt in der Regel die Fahrerlaubnisbehörde vor.
 
Fristen:
Die Pflicht zur Grundqualifikation wurde für Busfahrer ab dem 10.09.2008, für LKW-Fahrer ab dem 10.09.2009 wirksam. Die Weiterbildung gilt jeweils für einen Zeitraum von 5 Jahren.
 Linienbus
Die Verkehrsschulen Reimertshofer sind in den 3 Bundesländern  Sachsen, Sachsen-Anhalt und Nordrhein-Westfalen als gesetzlich anerkannte Ausbildungsstätten berechtigt, die Berufskraftfahrerausbildung und die Berufskraftfahrerweiterbildung nach dem Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz durchzuführen.
 
Die jeweiligen Termine für die Berufskraftfahrerweiterbildung entnehmen sie bitte der Tabelle. Es besteht die Möglichkeit, individuelle oder zusätzliche Termine zu vereinbaren.
 

Bei Fragen zur Weiterbildung können Sie uns gerne kontaktieren.

her kennzeichen herne 1247028533

Aktuelle Termine in Herne/NRW

hal kennzeichen halle 1451036460

Aktuelle Termine in Halle (Saale)

l kennzeichen leipzig 75884596

Aktuelle Termine in Leipzig

Hier finden Sie aktuelle Termine für die BKF-Fortbildung

BKF WB

Hier erfahren Sie alles über die Vorbereitung für die MPU

Hier erfahren Sie Näheres zu möglichen Fördermitteln:

Foerder

 

 

Wir sind nach der AZAV zertifiziert.
AZAV

Unsere Partner:

  ASD Logo.jpg A.S.D. Aus- und Weiterbildung Hagen     logo_netzwerk_logistik_mitteldeutschland_hp.jpgNetzwerk Logistik Mitteldeutschland e.V.   Screenshot 2020 09 16 19.40.47Deutscher Fahrschulverlag

OIP.jpg Sächsischer Fahrlehrerverband e.V.     flvsa.jpg Fahrlehrerverband Sachsen-Anhalt e.V.     flvw.jpg Fahrlehrerverband Westfalen e.V.

Bild1.png Mitteldeutscher Verband für Weiterbildung e.V.

Zum Seitenanfang