Fahrlehrer CE/DE

Datum | Zeit
07.06.2022 - 07.08.2023 | 07:30 - 14:30 Uhr

Veranstaltungsort Ausbildungszentrum für Verkehrsberufe Leipzig GmbH


Fahrlehrer CE

Die Ausbildung für Bewerber der Fahrlehrerlaubnis CE erstreckt sich über einen Zeitraum von 2 Monaten und vermittelt fachliches sowie pädagogisches Wissen für Fahrlehrer in der Schwerfahrzeugausbildung für Güterverkehr. Die Ausbildung bereitet auf die fahrpraktische Prüfung und die Fachkundeprüfungen vor. Nach erfolgreichem Abschluss wird die Ausbildung zum Fahrlehrer CE abgeschlossen.

Fachliches Professionswissen in den Bereichen Verkehrsverhalten, Recht und Technik

  • Pädagogisch-psychologisches und verkehrspädagogisches Wissen in den Bereichen Unterrichten, Ausbilden und Weiterbilden; Erziehen sowie Beurteilen

 

Fahrlehrer DE

Die Ausbildung zur Fahrlehrerlaubnis der Klasse DE dauert zwei Monate und besteht aus einem Grundkurs (1 Monat) und einem speziellen DE-Kurs (1 Monat). Sollten Sie bereits die Fahrlehrerlaubnis Klasse CE besitzen oder gleichzeitig anstreben, verkürzt sich die Dauer der Fahrlehrerausbildung um einen Monat, da der Grundkurs angerechnet wird.

Im ersten Monat wird der spezielle Kurs gem. Abschnitt 4 FahrlAusbV durchgeführt.

Die Prüfung für die Fahrlehrerlaubnis Klasse DE besteht aus 3 Teilen:
• die fahrpraktische Prüfung umfasst 90 Minuten
• die schriftliche Fachkundeprüfung umfasst 2 Aufgaben. Die Prüfungsdauer beträgt 150 Minuten.
• die mündliche Fachkundeprüfung erstreckt sich über alle 4 Fachgebiete und dauert 30 Minuten.