Verkehrsfachschule Reimertshofer: Mehr als eine Fahrschule

Ausbildungen im Verkehrsbereich ist seit mehr als 30 Jahren die Domäne der Verkehrsfachschule Reimertshofer! Wir sind Ihr Partner bei der Fahrschulausbildung in allen Klassen genauso wie der Fahrlehrerausbildung. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Möglichkeiten der Berufsausbildung und Weiterqualifizierung sowie Firmenschulungen an.

Disclaimer: Auf dieser Website wird die männliche Form bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern ausschließlich auf Grund der besseren Lesbarkeit verwendet. Die verkürzte Form gilt im Sinne der Gleichberechtigung für alle Geschlechter und soll keine Wertung implizieren.

Verkehrsfachschule Reimertshofer an drei Standorten

Ob Halle, Herne oder Leipzig: An unseren drei Standorten können Sie von der ganzen Bandbreite unseres Angebots profitieren.

Reimertshofer Verkehrsschulen in Halle
Reimertshofer Verkehrsschulen in Herne
Reimertshofer Verkehrsschulen in Leipzig

Aktuelles

Qualifizierung

Die Logistik- und Verkehrsbranche bietet viele spannende Berufsperspektiven, denen Sie mit einer Berufsausbildung bei den Reimertshofer Verkehrsschulen näher kommen. Viele unserer Ausbildungsmöglichkeiten können berufsbegleitend als zusätzliche Qualifizierung genutzt werden.

Zusätzlich bieten wir für Unternehmen Angebote zur Weiterbildung ihrer Mitarbeiter, und das in verschiedensten Bereichen – vom Gefahrenguttransport bis hin zum Servicefahrer.

Verkehrsfachschule Reimertshofer

Gabel­stapler­aus­bildung

in 3 Tagen zum Staplerausweis – Perfektionstraining – Schubmaststapler – Hochregal

Förderung über Bildungsgutschein möglich

Verkehrsfachschule Reimertshofer

Gefahr­gut­aus­bildung ADR

ADR Berechtigung Basis und Tank in 5 Tagen – Aufbaukurs Sprengstoff – ADR Fortbildungen

Förderung über Bildungsgutschein möglich

Verkehrsfachschule Reimertshofer

Erwerb Führerschein Pkw Lkw Bus

Erwerb Führerschein Pkw/Lkw/Bus

Beschl. Grundqualifikation/ Module 95

Förderung über Bildungsgutschein möglich

Erwerb Führerschein C1

Förderung über Bildungsgutschein möglich

Verkehrsfachschule Reimertshofer

Firmenschulungen

Die Rahmenbedingungen in der Logistik- und Verkehrsbranche unterliegen steten Änderungen. Die Verkehrsfachschule Reimertshofer bereitet Ihr Personal auf gesetzliche, wie auch auf technische Änderungen und Neuerungen vor und bieten zudem Lehrgänge an, die durch Effizienzsteigerungen bei der täglichen Arbeit zu Kostenersparnissen im Unternehmen führen können.

Verkehrsfachschule Reimertshofer

Kraft­verkehrs­meister

Geprüfter Kraftverkehrsmeister/in in Vollzeit oder berufsbegleitend

Verkehrsfachschule Reimertshofer

Verkehrs­leiter Güter­verkehrs­unter­nehmer

Verkehrsleiter eines Güterkraftverkehrsunternehmens mit Fahrzeugen von mehr als 3,5 Tonnen müssen ihre Eignung durch eine fachliche Prüfung nachweisen.

Verkehrsfachschule Reimertshofer

Weiterbildung-Kraftfahrer

Beschleunigte Grundqualifikation/Module Schlüsselzahl 95

Förderung über Bildungsgutschein möglich

Verkehrsfachschule Reimertshofer - Schulung Ladungssicherung

Schul­ung Ladungs­sicherung

Ladungssicherung geht ALLE an – schützen Sie sich durch regelmäßige Schulungen Ihrer Mitarbeiter

Verkehrsfachschule Reimertshofer - Lenk- und Ruhezeiten

Schulung Lenk- und Ruhe­zeiten

Die Einhaltung der Lenk- und Ruhezeit gehört zu den Pflichten des Fahrzeugführers. In unserer Schulung werden die neuesten technischen und rechtlichen Standards vermittelt.

Verkehrsfachschule Reimertshofer - Ökonomisches Fahren

ECO Train­ing

Nicht zuletzt auch als Beitrag zum Umweltschutz gewinnt das ECO-Training „Wirtschaftliches Fahren“ heute immer mehr an Bedeutung.

Fahrlehrer/Seminarleiter

Die Verkehrsfachschule Reimertshofer bilden nicht nur Fahrer aus. Auch die Lehrkräfte der Fahrerausbildung werden an unseren Standorten geschult und können an allen gesetzlich vorgeschriebenen Qualifizierungsmaßnahmen teilnehmen.

Die Fahrlehrerausbildung im Überblick

Die Verkehrsfachschule Reimertshofer bietet eine vollumfängliche Fahrlehrerausbildung in allen Fahrzeugklassen. Die Ausbildung unterteilt sich in drei Teile. Die Einführungsphase besteht aus vier Wochen, wobei zwei davon in einem weiteren Ausbildungsbetrieb absolviert werden. Während der sieben Monate andauernden Phase in der Fahrlehrerausbildungsstätte ist eine weitere Hospitation vorgesehen.

Der Ausbildungsteil wird mit einer fahrpraktischen Prüfung abgeschlossen, außerdem müssen jeweils eine schriftliche und eine mündliche Fachkundeprüfung absolviert werden. Daran schließt eine betriebliche Ausbildung, auch Lehrpraktikum genannt, an deren Ende theoretische und praktische Lehrproben absolviert werden müssen.

Verkehrsfachschule Reimertshofer: Übersicht Fahrschulausbildung

Die Weiterbildung zum Fahrlehrer findet in einer dualen Ausbildung statt. Das bedeutet, dass die Ausbildung an zwei Orten durchgeführt wird. Dazu gehören die Fahrlehrerausbildungsstätte und die Ausbildungsfahrschule. 

1. Einführungsphase

Der Fahrlehreranwärter um eine Fahrlehrerlaubnis der Klasse BE hat zu Beginn der Ausbildung eine einmonatige Einführungsphase zu absolvieren. Davon sind zwei Wochen in der Fahrlehrerausbildungsstätte und zwei Wochen Ausbildungsfahrschule durchzuführen. Der Fahrlehreranwärter soll in dieser Phase auf die spätere Ausbildung und auch auf die Prüfungen orientiert und vorbereitet werden. Dazu zählen insbesondere auch die fahrpraktische Prüfung und die praktische Lehrprobe.

2. Ausbildung in unsere Fahrlehrerausbildungsstätte

Fahrlehreranwärter erwerben in diesem Teil der Ausbildung Kenntnisse in folgenden Kompetenzbereichen:

  • Verkehrsverhalten,
  • Recht,
  • Technik,
  • Unterrichten, Ausbilden und Weiterbilden,
  • Erziehen und
  • Beurteilen

 3. Lehrpraktikum

Im Anschluss der Ausbildung und nach Erteilung der Anwärterbefugnis findet bei der Erstausbildung (Klasse BE) ein Praktikum an einer Ausbildungsfahrschule statt. Dort soll der Fahrlehreranwärter unter Anleitung eines erfahrenen Ausbildungsfahrlehrers praktische Kenntnisse in der Unterrichtung und praktischen Ausbildung von Fahrschülern erlangen. Diese Phase endet mit den beiden Lehrproben, (Theorie- und Praxisunterricht).

Haben Sie diese Prüfungen bestanden, wird Ihnen die Fahrlehrerlaubnis erteilt und Sie dürfen als Fahrlehrer in jeder Fahrschule in Deutschland tätig werden.

Die Dauer der Ausbildung beträgt:

  • für Bewerber um die Fahrlehrerlaubnis der Klasse BE  mind. 12 Monate in einer Fahrlehrerausbildungsstätte und in einer Ausbildungsfahrschule,
  • für Bewerber um die Fahrlehrerlaubnis der Klasse A zusätzlich mind. 140 Unterrichtseinheiten in einer Fahrlehrerausbildungsstätte,
  • für Bewerber um die Fahrlehrerlaubnis der Klasse CE oder DE zusätzlich mind. 284 Unterrichtseinheiten in einer Fahrlehrerausbildungsstätte.

Besitzt der Bewerber um die Fahrlehrerlaubnis der Klasse DE die Fahrlehrerlaubnis der Klasse CE, so verkürzt sich die Ausbildungsdauer 144 Unterrichteinheiten..

Das gleiche gilt, wenn der Bewerber um die Fahrlehrerlaubnis der Klasse CE die Fahrlehrerlaubnis der Klasse DE besitzt.

Weitere Schulungsangebote für Fahrlehrer

Verkehrsfachschule Reimertshofer

Fahr­lehrer­fort­bildung

Jeder Fahrlehrer hat alle vier Jahre an einem jeweils dreitägigen Fortbildungslehrgang teilzunehmen.

Förderung über Bildungsgutschein möglich

Verkehrsfachschule Reimertshofer

Seminarleiterfortbildung

Alle Seminarleiter unterliegen seit dem 01.01.2018 dem neuen Fortbildungsrhythmus und müssen aller zwei Jahre eine eintägige Fortbildung besuchen.

Verkehrsfachschule Reimertshofer

Aus­bildungs­fahr­lehrer

Ausbildungsfahrlehrer nach § 16  FahrlG und die Leitung von Ausbildungsfahrschulen haben alle vier Jahre an einer eintägigen Fortbildung teilzunehmen.

Verkehrsfachschule Reimertshofer

Seminar­leiter­aus­bildung

Die Seminarerlaubnis kann für Seminare nach § 2a (ASF) oder/und § 4 (FES) des Straßenverkehrsgesetzes erteilt werden.

Verkehrsfachschule Reimertshofer

Fahr­schul­betriebs­wirtschaft

Vorbereitung auf die Gründung einer Fahrschule

70 Unterrichtsstunden

Verkehrsfachschule Reimertshofer

Fort­bildung Sach­ver­ständige Fahr­schul­über­wach­ung

Gem. § 15 FahrlGDV müssen mit der Beurteilung der pädagogischen Qualität betraute Personen mindestens alle zwei Jahre an einem jeweils eintägigen einschlägigen Fortbildungslehrgang teilnehmen.

Fahrschule: Moderne Fahrschulausbildung für alle Klassen

  • Von der Theorie bis zur Praxis
  • Gut strukturierte Ausbildung für Führerscheine aller Klassen
  • Moderner Fuhrpark mit neuen PKW, Krafträder mit ABS, sowie LKW in verschiedenen Kombinationen und moderner Ausstattung
  • Theoretischer Unterricht mit modernsten Medien, für eine optimale Vorbereitung auf Ihre Prüfung
  • Simulatorstunden zum stressfreien Üben von Abläufen und Ausnahmesituationen
Verkehrsfachschule Reimertshofer: Fahrschulausbildung

Fahrlehrerausbildung nach Fahrlehrergesetz (FahrlG)

Verkehrsfachschule Reimertshofer - Fahrschule

Zu den ganz besonderen Kompetenzen der Verkehrsfachschule Reimertshofer gehört die Ausbildung der Fahrlehrer, die auf dem Fahrlehrergesetz (FahrlG) aufbaut.

Voraussetzend für eine Fahrlehrerausbildung ist eine Berufsausbildung. Die Fahrlehrerausbildung wird nach bestandener Prüfung durch die zuständige Erlaubnisbehörde erteilt und ist ähnlich wie die Fahrschulausbildung in Klassen aufgeteilt.

Die Ausbildung beginnt mit der Klasse BE (Kfz bis 3,5 t mit Anhänger) und erstreckt sich über einen Zeitraum von mindestens 12 Monaten. Die Fahrlehrerlaubnis in weiteren Klassen kann im Anschluss erworben werden.

Dauer der Ausbildung in den einzelnen Klassen:

  • für Bewerber um die Fahrlehrerlaubnis der Klasse BE  mind. 12 Monate in einer Fahrlehrerausbildungsstätte und in einer Ausbildungsfahrschule,
  • für Bewerber um die Fahrlehrerlaubnis der Klasse A zusätzlich mind. 140 Unterrichtseinheiten in einer Fahrlehrerausbildungsstätte,
  • für Bewerber um die Fahrlehrerlaubnis der Klasse CE oder DE zusätzlich mind. 284 Unterrichtseinheiten in einer Fahrlehrerausbildungsstätte.

Weitere Angebote

Neben der klassischen Fahrschulausbildung, können bei den Reimertshofer Verkehrsschulen auch Schulungen besucht werden, die helfen, wenn der Führerschein gefährdet ist.

Verkehrsfachschule Reimertshofer

Auf­bau­seminar Fahr­anfänger ASF

Auffällig in der Probezeit?

Hier gehts zum Aufbauseminar für Fahranfänger

Verkehrsfachschule Reimertshofer: Punktabbauseminar FES

Punkte­abbau­seminar

Acht Punkte im Fahreignungsregister und der Führerschein ist weg! Punkteabbau hier:

Verkehrsfachschule Reimertshofer: MPU

MPU-Vor­bereitung

Sie haben eine Aufforderung von Ihrem Ordnungsamt erhalten, eine MPU durchführen zu lassen? Wir können Sie seriös darauf vorbereiten.

Förderung

Für viele der Bildungsangebote der Verkehrsfachschule Reimertshofer bestehen Möglichkeiten die mit der Schulung verbundenen Kosten mit Hilfe einer Förderung abdecken zu können. Hierzu können folgende Träger angesprochen werden:

Bundesagentur für Arbeit

Bildungsgutscheine der Bundesagentur für Arbeit, Jobcenter und Eigenbetriebe für Arbeit

Mit dem Bildungsgutschein bescheinigt die Bundesagentur für Arbeit das Vorliegen der Voraussetzungen für eine Förderung und sichert die Übernahme der Weiterbildungskosten und gegebenenfalls die Weiterzahlung des Arbeitslosengeldes zu. Der Bildungsgutschein kann zeitlich befristet, sowie regional und auf bestimmte Bildungsziele beschränkt werden. Innerhalb der Gültigkeitsdauer des Bildungsgutscheines kann eine, dem Bildungsziel entsprechende, zugelassene Maßnahme ausgewählt werden.

BFD - Beförderungsdienst der Bundeswehr

Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD)

Der Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD) soll Berufssoldaten, Soldaten auf Zeit (SaZ) und freiwillig Wehrdienstleistende (FWDL) auf ein Ausscheiden aus dem aktiven Dienst vorbereiten und ihnen durch eine berufliche und schulische Bildung bzw. Weiterbildung die Chance zu beruflichem und sozialem Aufstieg ermöglichen. 

Bildungsprämie

Bildungsprämie

Die Bildungsprämie soll Anreize für erwerbstätige Menschen schaffen, in die eigene Bildung und Weiterbildung zu investieren. Das Prinzip ist einfach: Wer in seine Bildung investiert, wird dabei über staatliche Zuschüsse und Finanzierungsmöglichkeiten unterstützt. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.bildungspraemie.info.

Aufstiegs-Bafög

Aufstiegs-BAföG

Das AFBG fördert die berufliche Qualifizierung und den Aufstieg im dualen System der beruflichen Bildung etwa zum Meister, Techniker oder Fachwirt. Nähere Informationen erhalten Sie unter https://www.aufstiegs-bafoeg.de.

Deutsche Rentenversicherung

Weitere Fördermöglichkeiten

Sie können Förderanträge auch bei anderen Institutionen oder Banken stellen, z.B. bei der Deutschen Rentenversicherung oder regionalen Förderbanken.

Die Logistik- und Verkehrsbranche ist in ständigem Wandel. Halten Sie Ihre Mitarbeiter auf dem aktuellen Stand – sowohl in technischer als auch rechtlicher Hinsicht. Die Reimertshofer Verkehrsschulen bieten darüber hinaus die Fortbildungsprüfung zur Geprüften Meisterin bzw. zum Meister für Kraftverkehr in Vollzeit oder berufsgleitend.

Unsere Standorte

Ob Fahrschul-, Fahrlehrer- oder Berufsausbildung, ebenso wie Firmenschulungen: Die Bildungsangebote der Verkehrsfachschule Reimertshofer stehen in Halle (Saale), Herne (NRW) und Leipzig zur Verfügung.

Verkehrsinstitut Reimertshofer Halle

Anschrift

Kirchnerstraße 4
06112 Halle (Saale)

Telefon: 0345 2026088
Telefax: 0345 2026089

Öffnungszeiten

Montag – Mittwoch:
7.00 – 11:45 Uhr
12:15 -16.00 Uhr
Donnerstag:

7.00 – 11:45 Uhr
12:15 – 17.00 Uhr
Freitag:

7.00 – 11:45 Uhr
12:15 – 15.00 Uhr

Bildungsangebote in Halle bei Kursnet
Kursnet Arbeitsagentur

Verkehrsschule Reimertshofer
Herne

Anschrift

Bochumer Str. 92
44625 Herne

Telefon: 02323 949210
Telefax: 02323 949212


Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag: 8.30-15.00 Uhr
Freitag: 8.30-14.00 Uhr

Bildungsangebote in Herne bei Kursnet
Kursnet Arbeitsagentur

Ausbildungszentrum für Verkehrsberufe Leipzig

Anschrift

Georg-Schumann-Straße 257
04159 Leipzig

Telefon: 0341 9116780
Telefax: 03
41 9116782

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag:
7.00 – 11:30 Uhr
12:30 – 16.00 Uhr
Freitag:

7.00 – 11:30 Uhr
12:30 – 15.00 Uhr

Bildungsangebote in Leipzig bei Kursnet
Kursnet Arbeitsagentur

Suche

Aktuelle Termine im Überblick

Neben der klassischen Fahrschulausbildung in allen Klassen, bieten die Reimertshofer Verkehrschulen zahlreiche Möglichkeiten der Weiterqualifizierung im Bereich der Verkehrs- und Logistikbranche. Darüber hinaus können Unternehmen auf unsere Angebote für die Schulung ihrer Mitarbeiter zurückgreifen.

Qualifizierung

Boten- und Kurierfahrer

Diese Schulungen werden laufend angeboten, informieren Sie sich direkt per Mail oder telefonisch.


Erwerb Führerschein Pkw Lkw Bus

Diese Schulungen werden laufend angeboten, informieren Sie sich direkt per Mail oder telefonisch.


Fachlagerist

Diese Schulungen werden laufend angeboten, informieren Sie sich direkt per Mail oder telefonisch.


Gabel­stapler­aus­­bildung

05.09.2022 - 09.09.2022 | Gabelstaplerausbildung | Herne


Gefahrgutausbildung ADR

12.09.2022 - 16.09.2022 | Gefahrgutausbildung Basis und Tank | Leipzig
19.09.2022 - 23.09.2022 | Gefahrgutausbildung Basis und Tank | Halle (Saale)
07.10.2022 - 08.10.2022 | Gefahrgut Auffrischungskurs | Halle (Saale)
17.10.2022 - 21.10.2022 | Gefahrgutausbildung Basis und Tank | Leipzig
24.10.2022 - 28.10.2022 | Gefahrgutausbildung Basis und Tank | Halle (Saale)
14.11.2022 - 18.11.2022 | Gefahrgutausbildung Basis und Tank | Halle (Saale)
21.11.2022 - 25.11.2022 | Gefahrgutausbildung Basis und Tank | Leipzig
12.12.2022 - 16.12.2022 | Gefahrgutausbildung Basis und Tank | Leipzig


Kraftfahrer

22.08.2022 - 26.08.2022 | Fortbildung Kraftfahrer Modul 1-5 | Leipzig
05.09.2022 - 09.09.2022 | Fortbildung Kraftfahrer Modul 1-5 | Halle (Saale)
10.09.2022 | Fortbildung Kraftfahrer Modul 5 | Halle (Saale)
19.09.2022 - 23.09.2022 | Fortbildung Kraftfahrer Modul 1-5 | Leipzig
24.09.2022 | Fortbildung Kraftfahrer Modul 1 | Herne
10.10.2022 - 14.10.2022 | Fortbildung Kraftfahrer Modul 1-5 | Halle (Saale)
15.10.2022 | Fortbildung Kraftfahrer Modul 1 | Halle (Saale)
22.10.2022 | Fortbildung Kraftfahrer Modul 2 | Herne
24.10.2022 - 28.10.2022 | Fortbildung Kraftfahrer Modul 1-5 | Leipzig
07.11.2022 - 11.11.2022 | Fortbildung Kraftfahrer Modul 1-5 | Halle (Saale)
12.11.2022 | Fortbildung Kraftfahrer Modul 2 | Halle (Saale)
26.11.2022 | Fortbildung Kraftfahrer Modul 3 | Herne
28.11.2022 - 02.12.2022 | Fortbildung Kraftfahrer Modul 1-5 | Leipzig
05.12.2022 - 09.12.2022 | Fortbildung Kraftfahrer Modul 1-5 | Halle (Saale)
10.12.2022 | Fortbildung Kraftfahrer Modul 3 | Halle (Saale)
17.12.2022 | Fortbildung Kraftfahrer Modul 4 | Herne
19.12.2022 - 23.12.2022 | Fortbildung Kraftfahrer Modul 1-5 | Leipzig


Lenk- und Ruhe­zeiten

Diese Schulungen werden laufend angeboten, informieren Sie sich direkt per Mail oder telefonisch.


Service­fahrer/in

Diese Schulungen werden laufend angeboten, informieren Sie sich direkt per Mail oder telefonisch.


Verkehrsleiter Taxi- und Mietwagen

Diese Schulungen werden laufend angeboten, informieren Sie sich direkt per Mail oder telefonisch.


Firmen­schulungen

Fortbildung Trainer BKF

Diese Schulungen werden laufend angeboten, informieren Sie sich direkt per Mail oder telefonisch.


Kraftverkehrsmeister

Diese Schulungen werden laufend angeboten, informieren Sie sich direkt per Mail oder telefonisch.


Schulung ECO Training

Diese Schulungen werden laufend angeboten, informieren Sie sich direkt per Mail oder telefonisch.


Schulung Ladungssicherung

Diese Schulungen werden laufend angeboten, informieren Sie sich direkt per Mail oder telefonisch.


Schulung Lenk- und Ruhezeiten

Diese Schulungen werden laufend angeboten, informieren Sie sich direkt per Mail oder telefonisch.


Verkehrs­­leiter Güterkraft­­verkehrs­­unter­­nehmer

17.10.2022 - 21.10.2022 | Güterkraftverkehrsunternehmer/Verkehrsleiter | Halle (Saale)
17.10.2022 - 25.10.2022 | Güterkraftverkehrsunternehmer/Verkehrsleiter | Halle (Saale)


Fahrlehrer/Seminarleiter

Ausbildungs­fah­rlehrer

05.09.2022 - 09.09.2022 | Einweisung Ausbildungsfahrlehrer | Leipzig
18.11.2022 | Fortbildung Ausbildungsfahrlehrer | Leipzig
09.12.2022 | Fortbildung Ausbildungsfahrlehrer | Leipzig


Fahr­lehrer­aus­bildung

12.09.2022 - 11.10.2022 | Fahrlehrer A | Leipzig
12.09.2022 - 15.06.2023 | Fahrlehrer BE | Leipzig
17.10.2022 - 21.10.2022 | Fahrlehrerausbildung Reflexionstage | Herne
07.11.2022 - 10.07.2023 | Fahrlehrer BE | Halle (Saale)
21.11.2022 - 21.07.2023 | Fahrlehrer BE | Herne
06.02.2023 - 06.03.2023 | Fahrlehrer A | Leipzig
06.02.2023 - 05.04.2023 | Fahrlehrer CE | Leipzig


Fahr­lehrer­fort­bildung

22.09.2022 - 24.09.2022 | Fahrlehrerfortbildung §53 | Herne
19.10.2022 - 21.10.2022 | Fahrlehrerfortbildung §53 | Leipzig
20.10.2022 - 22.10.2022 | Fahrlehrerfortbildung §53 | Herne
09.11.2022 - 11.11.2022 | Fahrlehrerfortbildung §53 | Halle (Saale)
24.11.2022 - 26.11.2022 | Fahrlehrerfortbildung §53 | Herne
07.12.2022 - 09.12.2022 | Fahrlehrerfortbildung §53 | Halle (Saale)
14.12.2022 - 16.12.2022 | Fahrlehrerfortbildung §53 | Leipzig
15.12.2022 - 17.12.2022 | Fahrlehrerfortbildung §53 | Herne
19.04.2023 - 21.04.2023 | Fahrlehrerfortbildung §53 | Leipzig
24.05.2023 - 26.05.2023 | Fahrlehrerfortbildung §53 | Leipzig
08.11.2023 - 10.11.2023 | Fahrlehrerfortbildung §53 | Leipzig
13.12.2023 - 15.12.2023 | Fahrlehrerfortbildung §53 | Leipzig


Fahr­schul­betriebs­wirt­schaft

21.11.2022 - 01.12.2022 | Fahr­schul­betriebs­wirt­schaft | Leipzig


Fahrschulüberwachung

Diese Schulungen werden laufend angeboten, informieren Sie sich direkt per Mail oder telefonisch.


Seminar­­leiter­­aus­­bildung

10.10.2022 - 13.10.2022 | Grundeinweisung Seminarleiter | Halle (Saale)
07.11.2022 - 10.11.2022 | Seminarleiter programmspezifischer Teil ASF | Halle (Saale)


Seminar­leiter­fort­bildung

24.11.2022 | Seminarleiterfortbildung ASF | Leipzig
25.11.2022 | Seminarleiterfortbildung FES | Leipzig